Start für Austausch bewährter Praktiken in Erster Hilfe

Publiziert am von Paul Wardenga

Vom 24.-26. Januar traf sich das Projekt „FACET“ in Köln zu seinem ersten Workshop. Gastgeber war der ASB, der das Treffen in den Räumlichkeiten des Landesverbandes Nordrhein-Westfalen abhielt. Alle Partnerorganisationen entsandten Vertreter zum Kick-Off-Treffen.

FACET steht für „First Aid, Civic Engagement, Training“ und ist eine durch Erasmus+ geförderte Strategische Partnerschaft, die dem Austausch bewährter Praktiken in der Ausbildung von Freiwilligen im Bereich Erster Hilfe durchführt. Das Konsortium besteht aus: ANPAS, ASB, ASBÖ, ASSR, CDI, LSA, LSB und WK.

Die Sitzung begann mit administrativen Angelegenheiten, die alle Partner während des Projektes beachten müssen, sowie einem kurzen Rückblick auf die Aufgabenliste für die kommenden zwei Jahre. Die Teilnehmer der mazedonischen Partnerorganisation CDI, welche im Rahmen des Projektes Erste Hilfe erstmals in sein Freiwilligenportfolio aufnehmen wird, stellten kurz den Status quo in Nordmazedonien vor. Es folge der erste Teil des Austausches bewährter Praktiken, der die erste Hälfte des Projektes ausmachen wird.

Expertinnen und Experten des ASB führten die Workshopgruppe in Aspekte des deutschen Systems für Freiwilligenmanagement ein. Hierbei wurde auch direkt eine „Best Practice“ vorgestellt: Der Schulsanitätsdienst des ASB, ein Erste-Hilfe-Dienst in Schulen der Sekundarstufe, der durch Freiwillige durchgeführt wird und auch durch Freiwillige ausgebildet wird.

Den Präsentationen folgten lebhafte Diskussionen über vergleichbare Ansätze und deren Anwendbarkeit bei den andere Partnerorganisationen, ebenso wie eine kurze Gruppendiskussion zu den nationalen Richtlinien in der Erste-Hilfe-Ausbildung in den verschiedenen Ländern.

Im Laufe des Projekts werden alle Partner einen Beitrag zu einer Broschüre gesammelter bewährter Praktiken in der Freiwilligenbasierten Ersten Hilfe beitragen. Erste Präsentationen der anderen Partner werden bei den folgenden Treffen gehalten werden.

Der mächste Austauschworkshop wird im Juni in Nordmazedonien stattfinden.

Weitere Informationen zu FACET finden Sie auf der Projektwebseite.

Drucken | Nach oben