Sanitätsdienst

Viele tausend Einsatzstunden pro Jahr übernehmen Sanitäter in ihrer Freizeit die medizinische Versorgung bei Großveranstaltungen, wie Open-Air-Konzerte oder Fußballspiele.

Auch hier kommt es vor allem auf professionelle Ausbildung und regelmäßiges praktisches Üben des Erlernten an, um im Ernstfall schnell reagieren und professionell handeln zu können.

In der Vergangenheit gab es mehrere gemeinsame sanitätsdienstliche Einsätze der Samariterorganisationen, zuletzt 2012, als Helfer des WK Südtirol den ASB Köln beim Köln-Marathon unterstützten.

Sanitätsdienste werden in vielen Fällen auch von Ehrenamtlichen durchgeführt.

Aktuelle Informationen zu den einzelnen Diensten der SAM.I.-Mitgliedsorganisationen erhalten Sie auf den Seiten der Mitgliedsverbände.

Drucken | Nach oben